Schriftgröße ändern: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 

Über uns

Der Kinderhof Kauxdorf e.V. ist 1994 gegründet worden mit dem Ziel gesundheitlicher Förderung und Integration behinderter und kranker Kinder und ihrer Angehörigen. Aber natürlich sind auch gesunde Kinder und ihre Familien bei uns willkommen. Ganz aktuell bilden auch sozial benachteiligte Kinder einen Schwerpunkt unserer mildtätigen und gemeinnützigen Arbeit.

 

Der Kinderhof Kauxdorf e.V. ist vom Finanzamt Finsterwalde als mildtätig anerkannt. Als dauerhaft anerkannter Träger freier Jugendhilfe im Landkreis Elbe-Elster ist der Kinderhof Kauxdorf e.V. Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband e.V.

 

Um eine große Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten für Therapie, Spiel, Sport, Lernen und Erholung anbieten zu können, arbeitet der Kinderhof Kauxdorf e.V. mit einer Reihe erfahrener und kompetenter Partner zusammen:

  • Elsterhof, Kauxdorf

  • EPIKUR Zentrum für Gesundheit, Bad Liebenwerda

  • Sanitätshaus Kröger, Finsterwalde

  • Löwen-Apotheke PhR Dr.W.Liebe, Bad Liebenwerda

 

Der Kinderhof Kauxdorf e.V. hat seinen Sitz auf dem Elsterhof in Kauxdorf, einer 775 Jahre alten dörflichen Gemeinde im Wahrenbrücker Land. Kauxdorf gehört zur Stadt Uebigau-Wahrenbrück im Elbe-Elster-Kreis im Süden Brandenburgs, nahe der Kurstadt Bad Liebenwerda. Der Elsterhof bietet in behindertengerechten Ferienwohnungen ganzjährig Möglichkeiten zu therapiebegleiteten Ferien auf dem Lande. In diesem Ambiente können behinderte und kranke Kinder unbeschwerte Ferientage genießen, ohne auf notwendige Behandlungen verzichten zu müssen.

Sozial benachteiligte Familien können durch die Angebote des Kinderhof Kauxdorf e.V. unterstützt werden.